Zum Surfen brauchst du ein Brett, das sogenannte Surfbrett, und Wellen. Wellen findest du natürlich hauptsächlich am Meer. Die richtigen Strände und Infos, zu welcher Jahreszeit du am Besten an welchem Spot Surfen kannst, erfährst du hier. Unter Surfen versteht man meist das Wellenreiten, bei dem man auf einem sogenannten Surfbrett versucht, auf einer Welle zu reiten. Surfen ist im Gegensatz zu Wakeboarden oder Windsurfen schwieriger zu erlernen, da man nicht so häufig die Gelegenheit hat, am Strand mit seinem Brett zu üben.

Wir zeigen dir dennoch einige schöne Spots zum Wellenreiten und wer weiß, vielleicht planst du ja deinen nächsten Urlaub an einem unserer beliebten Surfspots.

Die häufigsten Surfen Fragen

  • 01

    Wie gefährlich ist Surfen?

    Surfen wirkt am ersten Blick nicht ganz als Hochrisiko-Sportart, dennoch ist Surfen nicht ungefährlich. Natürlich sollte man in erster Linie ein geübter Schwimmer sein. Strömungen, Riffe und andere Gefahren können einem schwachen Schwimmer bereits lebensbedrohliche Situationen bringen.

  • 02

    Wie kann man Surfen lernen?

    Am besten nimmst du dir dafür lange Zeit. Surfen lernt man nicht in einer 2-3 Tage Session bei einem Urlaub. Such dir eine schöne Destination aus, such dir eine für dich passende und sympathische Surfschule, und besuche erstmal einen Grundkurs. Anschließend solltest du einen Fortgeschrittenen Kurs anhänge, und dann heißt es üben, üben, üben.

  • 03

    Worauf muss ich beim Surfen achten?

    Gehe niemals alleine zu einem unbekannten Surfspot. Informiere dich zuerst bei den Locals, beobachte andere Surfer im Wasser und paddle niemals zu weit raus. Aber am besten gehst du zu einer Surfschule und lernst dort die Grundlagen.

  • 04

    Wo kann man am besten Surfen?

    Der perfekte Spot hängt immer von deiner Könnerstufe ab. Wir zeigen dir hier einige Surfspots, um Ideen für deinen nächsten Urlaub zu bekommen. Such dir deine Lieblingsdestination aus, und dann befrag das Internet. Auf den Homepages der Surfschulen wird auch viel Information zu den Spots und den jeweiligen perfekten Jahreszeiten.